Der Weg nach Kona: Anthony "Le Tigre" Costes

Immer eine Gefahr für das Podest und das Rennen auf dem Fahrrad zu stören, wird Anthony Costes versuchen, seine Spuren in diesem Jahr in Kona zu hinterlassen.
10/06/2018

Racing als Profi-Triathlet seit 2012, Anthony "Le Tigre" Costes stetige Progression sicherte ihm seinen ersten Top-Ten-Ironman-Sieg in 2017 und kurz darauf mit einem blitzschnellen 7:49:19 Ironman Barcelona Sieg. Ein "magischer Tag im Büro" laut Instagram.

Costes 'mehrfache Podestplätze und Top 5 Finishs in 2017 und 2018, dank seiner schnellen Bike Splits, haben ihm einen Platz bei den Ironman World Championships am nächsten Samstag gesichert. Der Kona-Rookie wird versuchen, ihn mit den Favoriten zu verwechseln und seine P5 zu verwenden, um in der Nähe der Front zu bleiben.

Oh, und das P5, dass er fahren wird? Es ist kein gewöhnliches P5. Sicher beeinflusst durch seine Doktorarbeit in Biomechanik, erlaubt ihm das einzigartige Vorderende seines Fahrrades, eine Position zu benutzen, die fast unsichtbar für den Wind ist, während er seine Kraft maximieren lässt.

"Le Tigre" wird sicherlich seine Position zu seinem Vorteil für einen weiteren magischen Tag nutzen, diesmal in Madame Peles Hinterhof.