Nutzerfreundlichkeit

Cervélo schätzt Standard-Komponenten und intuitive Anpassungen und alle diese Merkmale führen dazu, dass unsere Fahrräder leicht zu gebrauchen und einfach zu genießen sind. Das werden Sie zu schätzen wissen, wenn Sie Ihr Cervélo für die erste Fahrt der Saison rüsten oder es für Ihren nächten Triathlon verpacken.

Cervélos zukunftssicheres Kabelführungssystem zum Beispiel erzielt eine Kompatibilität von verschiedenen mechanischen und elektronischen Systemen, Hydraulikbremssystemen und Umwerfersystemen. Aktuell enthalten zukunftssichere Rahmen unter anderem auswechselbare Kabelanschläge, die in den Rahmen einrasten und leicht manuell ausgetauscht werden können, um Upgrades zu ermöglichen. Der Vorteil: Ein Rahmen, ein beliebiges System. Sie können Ihr Fahrrad mit Zuversicht kaufen, da Sie wissen, dass dieses leicht ausbaufähig ist und im Laufe vieler Jahre über die neuste Technologie verfügen wird.

Ein weiterer Vorzug ist Cervélos verringerte Reibung der Tretlager-Führung, die eine gleichmäßige Kurve jedes Kabelwegs beibehält, um Verbiegungen oder Knicken an der Seite zu verhindern. Das Ergebnis ist eine signifikant reduzierte Reibung, die zu einem einfacheren Aufbau, sanfteren Umschalten und längeren Wartungsabständen führt.

Unsere abschirmenden Sitzstreben verdecken die standardmäßigen Bremssättel derweil vor dem Wind, was den Luftwiderstand senkt. Beibehalten wird gleichzeitig die hervorragende Bremsleistung, einfaches Verstellen und die Erreichbarkeit von Ersatzteilen firmenfremder Systeme. Dasselbe gilt für unsere Verwendung des Flat-Mount-Standards für Scheibenbremsen: Dieser ist mit allen üblichen Bremssätteln und Bremsscheibengrößen mittels Adaptern kompatibel.