Das Cervelo P5X: Drei Jahre in der Herstellung Teil 1

Wie wurde das ultimative Triathlonrad entwickelt? Im ersten von vier Ausschnitten aus dem Magazin Intervals erforscht Lead Designer David Killing die echte Forschung und Tests, die Personalisierung und Leistung wie nie zuvor miteinander verbinden.

 

Unsere Aufgabe war einfach gesagt: "Entwerfe das ultimative Triathlonrad."

Keine UCI-Regeln, keine Anforderungen, um ein vorheriges Design zu aktualisieren, keine Notwendigkeit, einem Trend zu entsprechen. Nicht nur ein Rahmen und eine Gabel - ein komplettes, hochmodernes System, das alles umfasst - von der individuellen Lagerung über die optimale Passform bis hin zum stressfreien Packen. Außerdem musste es schneller sein als jedes andere Superbike auf dem Markt. Unser Benchmark: das Cervélo P5.

Bestes Engineeringprojekt aller Zeiten, oder?

Nicht so schnell: Diese Art von Freiheit kann von sehr aufregend bis sehr entmutigend sein, wenn Sie erkennen, dass es nicht darum geht, innovative Designideen zu entwickeln, sondern die richtigen Ideen für die Umsetzung auszuwählen. Trotz unserer langjährigen Erfahrung im Triathlon haben wir uns entschieden, bei Null anzufangen. Um datengetriebene Anforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten frei von persönlichen Voreingenommenheiten und Annahmen zu entwickeln, haben wir beschlossen, jeden Punkt, der "allgemein bekannt geworden" ist, zu überprüfen.

Beginnend im frühen 2013, widmeten wir mehr als ein Jahr der Erforschung von Renn- und Trainingsumgebungen, um die Probleme zu verstehen, die wir zu lösen versuchten. Dies umfasste mehr als 14.500 Fotos bei sieben Ironman und Ironman 70,3 Events; Befragung von Sportlern, Monteuren, Trainern und Fahrradhändlern; Durchführung von realen Fahrversuchen mit Prototypen; und Sammeln von Daten an Bord in einer Reihe von Bedingungen, von dem extremen Wind und der Hitze von Kona bis zu den Hügeln von Ironman France. Am Ende dieses erschöpfenden Prozesses hatten wir eine Terabyte große Datenbank mit echten Informationen, die wir katalogisierten und analysierten, um eine Liste von Zielen zu erstellen. Nur dann konnte das Design und Engineering ernsthaft beginnen.

An diesem Punkt wussten wir, dass wir nicht einfach das Fahrrad-Design auswählen konnten, das am besten in Tests zur Messung von Gewicht, Steifigkeit und Aerodynamik funktioniert. Zum ersten Mal in der Geschichte von Cervélo - zum ersten Mal in der Geschichte - werden die einzigartigen Bedürfnisse jedes Triathleten, ob Training, Rennen oder Reisen, wirklich im Mittelpunkt stehen.